Moderner geht es nicht: Kernsanierte Bürofläche in TOP-Lage von Ohligs!

2.039,40 EUR   |     |   206,00 m²    |  
Internet 01 Internet 02 Internet 03 Internet 04 Internet 05 Internet 06 Internet 07 Grundrissplan

Dass der Gewerbepark ursprünglich aus den 80er Jahren stammt, ist nach der aufwendigen energetischen Sanierung im Jahr 2019 nicht mehr zu erkennen. Hierbei wurden Dach, Fassade, Fensteranlagen und die Eingangsbereiche vollständig erneuert. Alle Mietflächen werden mit einer energiesparenden Heizungsanlage versorgt, welche im Jahr 2010 erneuert und mit einem modernen Brennwertkessel versehen wurde. In Verbindung mit der massiven Bauweise verfügt das gesamte Gebäude über eine sehr gute Energieeffizienz, was sich im Energieausweis (Wärmeverbrauch 55,4 KwH/a*m²) wiederspiegelt. Die hier angebotenen Büroeinheit liegt im 1.OG und verfügt über insgesamt Büroräume, eine Teeküche, einen Besprechungsraum, WC-Anlagen getrennt für Herren und Damen sowie einen innenliegenden Technik-/Server-/Archivraum. Optional kann der Flur hinter der Eingangstür für einen Empfangsbereich geöffnet werden (siehe Grundrissplan). Der Mieteinheit ist momentan 1 PKW-Stellplatz direkt vor dem Gebäude zugeordnet, weitere Stellplätze können in der Parkgarage oder auf dem Parkdeck (ca. 200 Meter Entfernung) angemietet werden.

Solingen, mit ca. 160.000 Einwohnern, im Dreieck zwischen Düsseldorf, Wuppertal und Köln gelegen, grenzt an Hilden westlich, Langenfeld südlich und Wuppertal östlich. Der Büro- und Gewerbepark Solingen-Ohligs befindet sich direkt am Ende der L141n, Solingens Stadtautobahn, der Viehbachtalstraße, und ist somit verkehrstechnisch hervorragend erschlossen, es bestehen gute Anbindungen zu den Autobahnen A46 und A3. Der Solinger Hauptbahnhof ist fußläufig erreichbar und bietet Anschluss an den überregionalen Bahnverkehr.

Die Mietfläche wird aktuell entkernt und kann in Q2 2020 vollständig modernisiert übergeben werden. In diesem Zuge werden Böden, Wände und Decken komplett erneuert, der Grundriss überarbeitet und die Decken höher gelegt, was in den Büros für ein optimales Raumgefühl sorgt. Das Ergebnis der Modernisierung ist eine helle und moderne Bürofläche, die aufgrund der Verarbeitung von Glaswänden und -türen auch in den innenliegenden Räumen (Empfang, Teeküche, Besprechungszimmer) einen hohen Tageslichteinfall hat und in Solingen so selten zu finden ist. Bei den Materialien wurde nicht gespart, so handelt es sich beispielsweise beim Bodenbelag um einen Linoleumböden in Holzparkettoptik (Eiche grau), der mit einer hohen Trittschall-Dämmung für eine gute Raumakustik sorgt. Bei der BAP-gerechten Beleuchtung handelt es sich um energieeffiziente LED-Elemente, die für ein blendfreies Arbeiten sorgen. Ein ausgestatteter Serverschrank mit der dazugehörigen EDV-Verkabelung (Brüstungskanäle) im Standard CAT 7 sind bereits verbaut und runden das Angebot ab.

Angebots-ID: AP104/G1/E2/Eh4
Miete: 2.039,40 EUR 
Nebenkosten: 247,20 EUR
Gesamtmiete: 2.242,00 EUR
Gesamtfläche: 206,00 m²
Baujahr: 1987
Befeuerungsart: Gas
Art des Energieausweises: Verbrauch
Kaltmiete:2.039,40 €
Warmmiete:2.242 €
Heizkosten in Warmmiete enthalten:ja
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Bürofläche:206 m²
Ober der Mühle 30
42699 Solingen
Deutschland